viva-animal

MANILA

MANILA
MANILA
MANILA
MANILA
MANILA

Januar 2019

Hallo,

mein Name ist Manila, wurde ca. 04/2018 geboren, bin ca. 34 cm gross und wiege 7,5 kg.

Ich wurde auf der Autobahn mit einem Strick um den Hals gefunden, als ich dort voller Panik am Strassenrand hin und her rannte. Entweder hat man mich dort ausgesetzt oder ich konnte irgendwo entkommen wo ich festgebunden war, denn den Strick hatte ich durchgebissen. Gott sei Dank hat eine liebe Familie angehalten, mich eingefangen und dann hierher ins Tierheim gebracht, damit man mir von hier aus eine neue Familie suchen kann.

Hier verstehe ich mich mit allen Hunden bestens, aber Mar sagt, ich bin nicht gerne hier im Tierheim. Denn ich schliesse mich keinen anderen Hunden an und schaue immer nur traurig vor mich hin. Ich mag diesen Ort hier nicht sonderlich, weil hier so viele Hunde sind, es dadurch sehr stressig und laut ist. Im Erstkontakt mit fremden Menschen bin ich anfangs immer etwas schüchtern, aber ich lasse mich anfassen und streicheln und taue dann aber auch ganz schnell auf, wenn ich merke, dass mir keiner etwas böses tut.

Ich wünsche mir nun ganz ganz doll, dass mich schon sehr bald eine liebe Familie adoptieren möchte, damit ich das Tierheim wieder schnell verlassen kann.

Wir werden ganz sicher ein tolles Hund-Mensch-Team werden. Melde Dich doch einfach mal bei meiner Vermittlerin und erkundige Dich näher über mich.

Deine Manila
Wenn Sie sich für mich interessieren und mir ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit meiner Vermittlerin Kontakt auf. Ich kann geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierpass in mein neues Zuhause umziehen.

Auch über eine Patenschaft würde ich mich sehr freuen.

Vermittlung über viva-animal e.V.
Ulrike Werner
+49 7728 644168  
u.werner@viva-animal.de