viva-animal

PACA

PACA
PACA
PACA
PACA
PACA
PACA

Oktober 2018

Hallo,

mein Name ist Paca. Ich wurde ca. 11/2015 geboren, bin ca. 50 cm gross und wiege 17,2 kg.

Ich wurde in einem sehr schlechten Zustand ins Tierheim gebracht. Damals konnte ich kaum noch stehen. Der Tierarzt stellte aufgrund des schlechten Zustandes fest, dass es bei mir eine mangelnde Durchblutung des Gehirn gab und werde jetzt gezielt darauf behandelt. Mittlerweile kann ich schon wieder laufen, auch wenn es derzeit noch etwas tapsig aussieht, aber mein Zustand verbessert sich aufgrund der Behandlung zusehends. Ansonsten bin ich gesund und bin voller Lebensfreude. Ich bin stark und werde kämpfen, denn auch ich wünsche mir nichts sehnlicher als eine Familie, die mich lieb hat. Ich bin sehr menschenbezogen und liebe es, wenn man mir den Bauch krault. Am liebsten wäre ich rund um die Uhr hier mit meinen Pflegern zusammen, aber das geht ja leider nicht.

Mar sagt immer, dass ich so viel Liebe zu verschenken habe, das Sie sehr hofft, dass sich bald eine liebe Familie meldet, die keine Probleme mit meiner Vergangenheit hat. Ich  bin trotz der schlechten Erfahrungen einfach nur lieb und verstehe mich mit allen Hunden und auch mit Katzen super.

Auch wenn ich meine Therapie noch nicht ganz abgeschlossen habe, werde ich es schaffen wieder ein „normaler“ Hund zu werden, weil auch ich mir so sehr eine Familie wünsche.

Vielleicht kannst du Dir ja vorstellen, mich bei Dir willkommen zu heissen.

Deine Paca