viva-animal

NINA

NINA
NINA
NINA
NINA
NINA
NINA

März 2019

Hallo,

mein Name ist Nina, wurde ca. 11/2017 geboren, bin ca. 62 cm gross und wiege 21 kg.

Ich und meine Freundin Mona lebten zusammen in einem kleinen Dorf auf der Strasse, wo wir nachts immer auf die Suche nach etwas Essbarem waren, da es tagsüber wegen dem Verkehr meist etwas gefährlich war.

Irgendwann fanden wir abseits einen Platz wo eine Frau eine Futterstelle für freilebende Katzen eingerichtet hatte und wir uns einige Tage die Bäuche vollgeschlagen haben. Die Frau baute Vertrauen zu uns auf, in dem sie uns mit der Hand fütterte. Als wir ihr endlich vertrauten, legte sie uns beiden ein Halsband mit Leine an und brachte uns hierher ins Tierheim, damit man uns von hier aus, ein schönes Zuhause suchen  kann. Mona und ich sind zwar gute Freundinnen, müssen aber nicht unbedingt zusammen vermittelt werden.

Derzeit orientiere ich mich noch sehr stark an Mona, da sie von uns beiden die offenere ist. Ich bin im ersten Kontakt mit Menschen immer etwas schüchtern und möchte mich nicht immer sofort anfassen lassen. Ich mache grosse Fortschritte hier im Tierheim, muss aber erst einmal verstehen, dass ich hier keine Angst mehr haben muss und man mir hier nichts tun wird. Man kann Tag für Tag Fortschritte in meinem Verhalten sehen, aber ich muss das halt als Strassenhund erst einmal verstehen und lernen. Hier verstehe ich mich mit allen Hunden gut, halte mich aber eigentlich immer im Hintergrund und renne nicht so wie meine Freundin Mona ausgelassen und schnell im Freilauf durch die Gegend. Ich stehe meist immer etwas abseits und schaue mir entspannt das Geschehen an. Ein souveräner Ersthund in meinem zukünftigem Zuhause, würde mir sicherlich helfen, ist aber kein muss, wenn mir die Menschen Geduld und Zeit geben und mir zeigen, dass ich keine Angst vor neuen Situationen haben muss.

Könntest du Dir vielleicht vorstellen, mir ein Zuhause zu geben?

Deine Nina
Wenn Sie sich für mich interessieren und mir ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit meiner Vermittlerin Kontakt auf. Ich kann geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierpass in mein neues Zuhause umziehen.

Auch über eine Patenschaft würde ich mich sehr freuen.

Vermittlung über viva-animal e.V.
Ulrike Werner
+49 7728 644168  
u.werner@viva-animal.de